2016

Eindrücke vom Fest auf der Altstadtbrücke und in den Kitas finden Sie Opens internal link in current windowhier.

2015

Opens internal link in current windowHier finden Sie Eindrücke und Berichte vom Tag der Nachbarsprachen 2015.

2014

Wie wir den Tag der Nachbarsprachen 2014 feierten, finden Sie Opens internal link in current windowhier.

2013

Was war los zum Tag der Nachbarsprachen 2013?
Sehen Sie Opens internal link in current windowhier nach.

2012

Opens internal link in current windowHier finden Sie Informationen zum Tag der Nachbarsprachen 2012.

Tag der Nachbarsprachen

Auf Initiative des Europarates wird seit 2001 jährlich am 26. September der Europäische Opens external link in new windowTag der Sprachen gefeiert.

Im Jahr 2012 lud der TriLingo-Verein deshalb erstmals alle Kitas unserer deutsch-polnisch-tschechischen Grenzregion herzlich ein, den 26.09.2012 mit uns gemeinsam als 1. TriLingo-Tag der Nachbarsprachen zu feiern.

Der Tag der Nachbarsprachen  soll nun zu einer jährlichen Tradition  in den Kindereinrichtungen unserer Euroregion werden.

2017

mit

  • trinationalem Nachbarsprachfest auf der Altstadtbrücke Görlitz/Zgorzelec
  • Aktivitäten in Kitas der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa
  • Opens internal link in current windowMalwettbewerb

Downloads:

Wir bitten um eine Teilnahmemeldung bis zum 01.09.2017.

Wir sind dabei auf der Altstadtbrücke Görlitz/Zgorzelec

  • Grundschule Liberec 20
  • Przedszkole Publiczne w Zawidowie
  • DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz
  • KulturBrücken Görlitz e.V.
  • Sächsische Landesstelle Nachbarsprachen

Wir feiern in unserer Kita

  • Kita "Knirpshausen" mit Mateřská škola "Beruška" Hradek n.N.
  • Mateřská škola "V zahrade" Liberec mit Städtischem Kindergarten "Bergzwergerl" Cham
  • Mateřska škola Domino s.r.o. Liberec und Integratives Kinderhaus „Waldhäus’l“ Zittau-Eichgraben
  • Integrative Kita „Knirpsenland“ Oderwitz  mit Mateřska škola „Pampeliška“ Jablonec n. N.

Das trinationale Nachbarsprachfest wird finanziell unterstützt durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Der Malwettbewerb wird von der Stadt Zittau, der Stadt Liberec und dem Verein Trilingo e.V. im Rahmen eines Projektes Nachbarsprachen in der Euroregion Neiße (ERN 0494) veranstaltet und gefördert durch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.